Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 666 Mitglieder
16.416 Beiträge & 4.029 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Licht und Schatten - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: Licht und Schatten

Hallo Schreiberlinge :-)

Habe nun schon zwei Besuche von Euch in meinem Forum gesehen und wollte doch mal nachschauen, was sich unter dem Forum der jungen Autoren so verbirgt.

Sieht sehr interessant und informativ aus und ich werde mich noch genauer umsehen.

Natürlich nutze ich bei meinem Besuch gleich die Möglichkeit neue Leser für unsere Fanfiction zu begeistern.

Kennt jemand die US-Serie "Pretender"?

An diese Serie ist unsere Fanfiction "Licht und Schatten LuS)" angelehnt. Unsere - weil wir diese unendliche Story zu zweit schreiben und zwar in einer besondere Art: die beiden Hauptpersonen werden ich Ich-Form geschrieben. Jeder Autor hat dabei seine feste Hauptperson, die anderen werden abwechselnd geschrieben und reagieren im Dialog auf die Aktion.

D.h. wir schreiben im Chat, oder per Telefon die Geschichte und niemand weiß, was passieren wird, da wir immer auf die Handlungen des anderen reagieren müssen.

Um die unterschiedlichen Personen besser trennen zu können, arbeiten wir mit unterschiedlichen Farben. Anders wäre es auch sehr verwirrend.

Das interessante für uns und die Leser an der Story ist, die Entwicklung der Personen, denn die Geschichte wird über viele Jahre fortgeführt. So ist jetzt schon über ein Jahr im "LuSiversium" vergangen.

Um was geht es eigentlich? Da ist es am einfachsten, sich die kurze Einführung auf der Website anzusehen :-) Einführung LuS

Liebe Grüße
Engelchen

Ach, ja - hier noch der Link: Licht und Schatten

P.S. Man kann die Seite leider nur mit dem Internet Explorer benutzen.



Engelchen, 17.02.2005 08:20
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz