Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum Junge Autoren

Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 647 Mitglieder
16.223 Beiträge & 3.839 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Götz Brandt: Leben in der Vielfachkatastrophe: - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: Götz Brandt: Leben in der Vielfachkatastrophe:

Eine CO2-Belastung ist für die Umwelt keineswegs gefährlich, sondern "nur" für Tier und Menschheit. Die Erde selbst (wie der Zustand der Venus heute) kommt aus einer CO2-Vergangenheit. Pflanzen z. B. verbrauchen CO2 und erzeugen Sauerstoff.....!

Wir sollten uns also lieber um die Menschheit sorgen, denn die könnte in der Tat morgen aussterben. Die Erde hingegen wird es unter den Aspekten der Umweltverschmutzung noch in zig Millionen Jahren geben!

Deine Besorgnis sehe ich offen gesagt aber eher als Geschäftsmodell als die Sorge zur Umwelt!



Nur mal so!, 21.06.2013 19:58
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de