Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 440 mal aufgerufen
 Rund um Literatur
Andrea Offline




Beiträge: 145

02.10.2005 18:10
RE: Kurzgeschichtenwettbewerb für HobbyautorInnen! antworten

1. Preis – 100 EURO
Wir suchen zum Start von City-Nightlife.de Kurzgeschichten, die zu unserem Namen passen. Die Geschichten werden von einer 3-köpfigen Jury bewertet.
... weiter

Das Ergebnis wird schnellstmöglich, spätestens am 31. Oktober 2005 auf City-Nightlife.de bekannt gegeben.

Ab 01. November 2005 werden die 5 besten Texte auf City-Nightlife.de veröffentlicht.

Die Teilnahmebedingungen:

- Teilnehmen können alle deutschsprachigen Hobby-AutorInnen

- Thema: Nachts in der Stadt (Dies soll NICHT die Überschrift sein!)

- Prosatexte, maximal 1500 Worte lang.

- Als Schriftart Arial oder Times New Roman, 12pt.

- Bitte die vollständige Adresse beifügen

- Einsendeschluss für die Texte ist der 15. Oktober 2005

- Die Geschichten bitte als *.doc oder *.rtf-Datei senden an:



wettbewerb@city-nightlife.de

Die beste Geschichte wird mit 100 € prämiert und auf der Startseite von City-Nightlife.de vorgestellt. Zusätzlich veröffentlichen wir zu dem Gewinnertext ein Interview mit dem/der AutorIn

Bitte achtet auf die Vorgaben! Texte, die die Teilnahmebedingungen nicht erfüllen oder nach dem 15. Oktober 2005 eingereicht werden, können wir nicht berücksichtigen.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklärt sich der/die AutorIn damit einverstanden, dass die eingereichte Geschichte für die Dauer von 3 Monaten auf City-Nightlife.de veröffentlicht wird.

NACHTRAG AM 30. September 2005:

Ab sofort werden wir euch im City-Talk laufend über den Stand des Wettbewerbs informieren. Die Threads dazu findet ihr HIER

Und wenn Lust habt, freuen wir uns natürlich sehr, wenn ihr euch kostenlos bei CNL registriert und unsere Foren mit Leben füllt.

Hompage von CNL

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de