Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 642 mal aufgerufen
 Rund um Literatur
Herausgeberin ( gelöscht )
Beiträge:

01.05.2006 15:33
RE: Anthologie-Ausschreibung "Wolfszauber" antworten

Ausschreibung für die Anthologie „Wolfszauber“ (AT)

Jahrhunderte lang wurde er gejagt und gehetzt. So bekannt und doch ein Mysterium: Der Wolf.

Wir suchen spannende Kurzgeschichten, die den Wolf in das Zentrum des Geschehens setzen. Ein bestimmtes Genre haben wir bewusst nicht festgesetzt. Ob eigene Erlebnisse, Erzählungen, Märchen, Grusel oder mystische Geschichten – lasst eurer Fantasie freien Lauf! Einzig blutiger Horror und Splatter ist nicht erwünscht. Ebenso soll es um den Wolf als Tier gehen und keine Werwölfe oder wolfsähnliche Wesen.

Die Anthologie unterstützt einen guten Zweck. Ein Euro von jedem verkauften Buch wird dem Wildpark Johannismühle www.wildpark-johannismuehle.de gespendet.

Die Autoren, deren Geschichten in der Anthologie veröffentlicht werden, sind ab März auf unserer Homepage www.wolfszauber.de aufgelistet. Alle angenommenen Autoren werden per E-Mail benachrichtigt.

• Die Ausschreibung steht allen Autoren offen, keine Altersbegrenzung
• Jeder Teilnehmer kann höchstens 3 bisher unveröffentlichte Beiträge einsenden.
Das Internet gilt als Veröffentlichungsmedium!
• Die Geschichten dürfen höchstens 10.000 Wörter lang sein
• Sowohl die Teilnahme am Wettbewerb, als auch die Veröffentlichung in der Anthologie sind kostenlos. Es entstehen keinerlei Verpflichtungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Die Beiträge können zusammen mit einer Kurzvita des Autors als Word- oder RTF-Dokument an anthologie@wolfszauber.de gesandt werden oder an die Verlagsadresse:
Web-Site-Verlag
Stichwort: Wolfszauber
Marc Albrecht
Glinder Straße 2
D-27432 Ebersdorf
Für Rückfragen bitte nur die oben angegebene Mail-Adresse benutzen, nicht die vom Verlag!
• Am Anfang der eingesandten Geschichte stehen bitte folgende Daten:
Titel
Autor
Genre
E-Mail
• Bitte auf Silbertrennung und Formatierung in den Texten verzichten
• Mit der Teilnahme an der Ausschreibung versichert der Teilnehmer, dass der eingesandte Beitrag selbst verfasst ist und keine Rechte Dritter verletzt. Des Weiteren erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Beitrag in der Anthologie und eventuell als Leseprobe auf der Homepage der Anthologie veröffentlicht wird. Ansonsten verbleiben alle Rechte beim Autor.
• Einsendeschluss ist der 01.12.2006

Ein Honorar wird nicht gezahlt. Jeder Autor, dessen Geschichte in der Anthologie gedruckt wird, erhält ein Belegexemplar. Weitere Exemplare können mit einem Autoren-Rabatt erworben werden.

Fragen, Anregungen oder Kritik sind an die angegebene E-Mail-Adresse zu richten. Wir werden uns bemühen, möglichst schnell zu antworten.

Weitere und ständig aktualisierte Informationen zur Ausschreibung sind auf der Seite der Anthologie nachzulesen: www.wolfszauber.de

Wir wünschen euch viel Erfolg und freuen uns auf eure Beiträge!
Olga A. Krouk & Janine Hoellger

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de