Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.196 mal aufgerufen
 Vorstellung von anderen Webseiten
Thomas Hakan ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 17:21
RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

Hallo zusammen,

ich würde Euch gerne ein neues Internet-Tool aufmerksam machen: BlaBla Meter

Es testet den Schreibstil eines Textes auf typische "Bullshit"-Muster, also die typische PR-, Werbe oder Politikerschreibe.
Als Ergebnis gibt es dann einen "Bullshit-Index", der in der Regel zwischen 0 und 1 liegt.

Ich finde es recht praktisch, um ab und zu mal die eigene Schreibe zu checken (auch wenn mir schon mal der eine oder andere Text zerrissen wurde).

Gruss
Thomas

Harald-H Offline




Beiträge: 5.232

03.02.2011 17:35
#2 RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

Ich habe eine Kurzgeschichte eingegeben, das kam als Meldung >>

Ihr Text: 5560 Zeichen, 819 Wörter
Bullshit Index :0.12
Ihr Text ist eine echte Perle! Sie haben wohl wirklich etwas mitzuteilen, und das ist Ihnen auch gelungen.

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker - Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!

Harald-H Offline




Beiträge: 5.232

03.02.2011 17:39
#3 RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

Der nächste Test >>

Ihr Text: 6474 Zeichen, 905 Wörter
Bullshit Index :0.21
Ihr Text hat solides Journalismusniveau.
Sie liegen im Bereich von Spiegel, Focus oder Süddeutscher Zeitung - also kein Grund zur Sorge.

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker - Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!

only_Denise Offline



Beiträge: 60

05.02.2011 14:41
#4 RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

Hallo zusammen.
Ich habe mein erstes Kapitel meiner neuen Story eingegeben und das kam heraus:

Ihr Text: 6879 Zeichen, 1141 Wörter
Bullshit Index :0.06
Ihr Text ist fast schon zu gut, um wahr zu sein! Handelt es sich da wirklich um Deutsch? Falls ja: Gratulation, ein absoluter Spitzenwert!

Es gibt Dinge, die dich in andere Welten verführen, doch man sollte nicht zu lange träumen. - [von mir (: ]

"Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur. "

"Nichts muss so sein, nur weil es immer so gewesen ist." - "Gib nie etwas auf, an was du jeden Tag denken musst!"

tHEfOOl ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2011 15:51
#5 RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

Nur um klarzustellen, was das für eine "Site" ist, habe ich folgenden Text (das Ende einer Erzählung, in der es um OCR-Programme geht) in die Prüfmaske eingegeben:


Zitat
Alexander ZeraM: Erzählung "*/Gryf:thom'tizk~?

>>Endlich war es soweit.
Nach einer Nacht zwischen Hilflosigkeit (wen ruft man um zwei Uhr an, wenn der Computer abstürzt?) und Wut (wohin wirft man einen neu gekauften, bockigen Scanner, der auch im zehnten Anlauf nur eine leere Seite anzeigen will, ohne sein Mobiliar zu gefährden?) hatte ich es zur regulären Frühstücks-Zeit geschafft. Die eingescannten Seiten meines kleinen Meisterstücks erschienen auf dem Bildschirm:



"Ge m&a$e trit t .Lgor an den Ba%lüer L .heran" der :=lich bc,ängzo;tigend sel b:=;th errlti..ch ueinem eigcmen Dankl'o tt nähert, indem E)r gedanl<.:enl0 [0 irnrrrer Vi edel' einEB der grossencdlbernen Jetons rnitten auf die '1ö~ lc;gt und dabei freudrtg au,:cruft:
I ',ntwec1er j_ch gDwinne jetzt oder •• eq I und es blic,b jetzt schon vic'rundzwanz:i§
I'lal bcJim '0 der' ,.1 gor ri:i:.t ihm eh einmal in den BalL=:aal zu begeben" wo gerade
eine Sf]mp:honie von Hozart ge clt 1N-&rde.l!Die 'Ha)]ner!'ll E:,rklärt~ 19liJr und
drückt~ d(Jrtl Dankier sanftdj_e ;:ichulterolJie30r ssht auf, c3ch:eimt wie aufgei8eckt und murMniel t •• dann: I Ja, 1.gor ••• ctL 'haffner' •.. ich 1Nerdt; sie anhörun gehenl'
jjenn im I1vlcüson d'Or' iNlElirden di Uäc;te cht ruiniert, sondern, soweit möglich
gef3tärkt und "rfrifJcht :L1'lf3 Leben hina,urJ untlasucOl1,wenn sie l4•~~ au fbrahku.Hl,.
ni~(,c'•V" 'Igor,1 .c"r lin'UI'" 'u1lhr=•]"flll•C•h"• Kräftc' habe••n .vl•".c,C' .t1icinc1p!1l ;],.""mcrkt c1e'r' Al1l1=
J..J...L. ~. !_.) ~L .- _ ,-, __ ' _ _ .• ) .•. ' '-/ _ __ _ _ / ~./ _ .;il:. '---' ,,_J -' ,_, '"-"- ./ .. _-' lII JIJ.I '-' . j.... '<-
bas:=;arJeur und b,'dau ert,nich t do ch ein zVJ:oi t e:3 'V erre BI anc' getrunkon zu haben, "Zweifello~3.DeGhalb iEt er ja hier.Ihm haben viele ehrwürdige 1V1btnner zu ver=
eiankentc'lass foi ihr Vc:rmögen nicht ver E;lten und auf d'c:r,anderen;..) te haben
die 1(oubaY'e1.teuf3 ihm zu vtC:Y'danken" dass nicht hin und wiedc9r die Banken gesprengt' werdeno•Man kommt hierher um ein wunig mit :=3ej_nem Glück zu spielen,f3ich zu zerstreuen und dann geht man wieder,-r':s gibt ja gernlg zu ::;ehcc;Ylqtl
JahrhaM?ig, da hat di blJe li. den J'1agel auf den Kopf getro ffcm" eschrei ten
jetzt nämlich durch dtcj I UaleriE,' ,.-dar3 L::,t der breite naul'3tgang"dc,rüch ilm er,:;t en ,:ito ckwerk von der 'l'rE:pp e qU c;r durchs Haus' bi,'3 zur 2ierrar::se ninzieh t" un d an deBB.en L'oi t en di e :J;Ür sn 'v~nd JHilJ~'~iXmgffixmocffi Ull"ror" GI1l0 8 Don eHJ.:.zu den drei ';;pielc::älen "einj_gen der vIelen eisc~räume:m und ein paar j)ienst=
k~nmern :htJ:g~ Al1 de n Viä:lden,hCtng en W;rk~ von grossen lvleiDfer:1,,- ein~- IVli.l.1iat~raus= fuhrung l.gors f::Jt!thJ!: ITler vvache und scnnen liUgC?11 entgeh~ rllcht,s,,•Jchllessllch is.i:: da nicht alleine ein vielmaLs photographierter und in zahllor3en Kunst::: büchern abge:aruckter Hembrandt zu bef.;taunen,.auch franzö.'o;ifoclL: Hodernc:: sowie Gemäld unbekannterer Ivlei:3ter schmückten die ,IEi,nde. ';',tner der tammgäste ver= br~tIJyt~ regelmässig eine 1:1 al beStuncie -;;:0 r einem Gemäl de mit dem Titel I Da.s
,l1'c:r:3tmahl' bevor er 'Jich in den ei'sc'Jfoaal beg&.b~ JJj,eseE3 gemälde ~sf: von ein'c;m
flau r;freunci g erc;ehaffen wo rden und zeigtiil jenes berühmte 1: ,c:,tmahJ., bei dem Augu st Johann noffmaYlH den 0rafen endgültig be,sicgte,..i.Jie::,es Uemälde hi1.ngtzwischen
den. l:Jingängen zu zwei cn der drei '-'pi el :::oä1:e, und für diesen beso~üt% Li ebhaber .stah! immer ein ,SesE3el dem IV erkgegenüber berei ttmal1 brfi",t@, ihm ceinEHl Ap eri = tif, er :3tecktt.! '3ich eine LJigarre an und St&tdann f3eine haI be•:itunde dort, den grössten Ere::"c;ack aller LJei tell in seiner ganzen herrlichkeit bovrundernd.Oh ja,-AClgUSt Johann oh musste Dchon ein bemerkellf3wert er lV19nn gewesen. sein" Ach tundzwamzig uneheliche Kinder c;agt man ihm nach,,-aber da:3 mag auch nur leer 0erede sein,. dann warum, eonst wiisste man die gen'aue LJahl? cherlich 1Nollte da nur jede
eitle l'.okotte ihre Bezieljung;en ho"l"lprei äen und hängte ihm den kJengel an, den sie von irg/"deinem r',üchen l'.aufmann oder einem bevorilugten l,i8bchen bekoininen,. Da eh I/erfolgen wir li eber unsere beiden Freunde, den Amba;J~::mdeur und Frau R. auf ihrem lieg ins ,e'"rdge::;choss,wo foie erneut auf Gharles treffen, der di.e hodh= verehrt Dame sselbst iu den ballf3aal geleitet"wo inzvüschen ein virtuoses I:cuintett von Bocche-';rini daßgoboten wird~weil_er3ein 0ast ~Jich (::Ja wünschtE,. Oh,,- eut fährt eE3 dem Ambas::=;adeur in Uedanl~ eH, aber er zwei fel t daran, dass es nicht allein :Ln Gedanken gewesen isst.So eüeht er rJich vorr-;ichtig um, doch ans3§;einend hat :Lhn nie;iiand gehört. VJcmn ihn blicke tre%nen, danrl nur ssolche,
mi t elen en man ein neues Ue:ü eh t mu st ert •
.l!runk diessCE:; ;Saal Gss verr:;chlägt ihm einfa:.il den Atem.1jin re:;ich mi t Freskcm= mal erui v (')r,seh ene;3 Uewöl be zi eh teine Dlick e an, beinah e hebt er den Kop f ,sowei t, dass er auch den Körper nach hinten beugt. ).Jann aber fällt ;,:;cün .blick auf die durchwegs mi t Blem)gold versehene BaluE.;trade dc?r rund um den baal
im LJwi:=;chenstock verlaufenden lialerie.lJo:ct egelll~ sich die ungezählten
Ha~+ha!Lichter der vvinzigen Läm{#cinen auf den monströF3el1 Kri,:;tal11ür::tern,und er sieht weg,-wendet ,üch ab,allein eitl~ § das ivlobiliar aufm~rk_sam zu werden,das
j dem~:tiqiimtäten$liebhabè- Grund genug 1~si:-,r:ich h=irer bc;sond rc: lange aufzu;;;;> halten.Und alles E10 etilvoll,-nicht ein•:JtücksclÜa.gtsich mit dem n:iclwten,¬aller; passtl!!j und allein die .::fästei:3törYn den L-[c;thoten ein w(.jnig.Doch immerhin,¬da 3~&a ZWEÜ i)amen und ein lierr linke3 vom Orchester und sie tr-a:gen tatsächlich lc:Lfröcke,,-f3elbfJtverE;tändlich nicht mit dem hinderlichen heifge;3tell, aber
doch so <<*7sichtlich echt und zeit#gemcht, dass es dem enss schwer f:;llt"ein weitere gedanl;liclie;o; lOh' zurückzuhalten."
"Lfr~i=ke t1ür::% d~*
*/Gryf:thom'tizk~?<<

Ich hatte vor knapp zwei Jahren (Silvester 23:59 Uhr) das Rauchen aufgegeben und wusste noch nicht einmal mehr, wo sich der nächste Zigaretten-Automat befand.




Und das kam als Wertung dabei heraus:

Ihr Text: 6494 Zeichen, 1114 Wörter
Bullshit Index :0.1
Ihr Text ist eine echte Perle! Sie haben wohl wirklich etwas mitzuteilen, und das ist Ihnen auch gelungen.

Ähm ... bin ich ein Genie?

LG und schönes Wochenende
Alex

Harald-H Offline




Beiträge: 5.232

05.02.2011 19:38
#6 RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

Ich hab mal den Ausschreibungstext für den Krimiwettbewerb eingegeben, einem Text, bei dessen Abfassung sich mehrere Leute eingebracht haben>>

Ihr Text: 3519 Zeichen, 484 Wörter
Bullshit Index :0.26
Ihr Text hat solides Journalismusniveau.
Sie liegen im Bereich von Spiegel, Focus oder Süddeutscher Zeitung - also kein Grund zur Sorge.

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker - Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!

tHEfOOl ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2011 22:59
#7 RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

Manno, Harald!
Hast Du meinen eingegebenen Text eigentlich ... zu lesen VERSUCHT?

???

Das ist doch kein Vergleich zu einem Text mit gleich welchem fassbaren Inhalt!

Harald-H Offline




Beiträge: 5.232

06.02.2011 00:49
#8 RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

Eben, da wird nur Sch...ß gezählt, Wörter, die ob ihrer Unkenntlichkeit besonders extravagant eingestuft werden.

10 x ich
9 x du
8 x und
8 x man
7 x ist
...

.. das sind Wörter, die zu oft vorkommen, Shit (für den elektronischen Lektor.

mal sehen, was man dazu sagt!

Na also,

Ihr Text: 286 Zeichen, 55 Wörter
Bullshit Index :0.06
I
hr Text ist fast schon zu gut, um wahr zu sein! Handelt es sich da wirklich um Deutsch? Falls ja: Gratulation, ein absoluter Spitzenwert!

Noch Fragen?

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker - Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!

tHEfOOl ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2011 17:12
#9 RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

Ja ...
Wieso gibt's sowas?

Harald-H Offline




Beiträge: 5.232

06.02.2011 18:04
#10 RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

Wenn man das wüsste ...

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker - Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

06.02.2011 20:20
#11 RE: Schreibstil testen - blablameter.de Antworten

ist eben eine quatschsite...

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz