Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 238 mal aufgerufen
 Rund um Literatur
Robert ( gelöscht )
Beiträge:

10.06.2011 20:55
RE: Voll daneben Thread geschlossen

Ich bin zum ersten mal in diesem forum und habe einige Texte gelesen und muss sagen, die sind total kacke. Die Autoren hier sind nur Pseudoschriftsteller.

[ Editiert von Administrator Miss Rainstar am 13.06.11 23:38 ]

Arminus Offline



Beiträge: 384

11.06.2011 12:41
#2 RE: Voll daneben Thread geschlossen



Einige ja, andere nicht ...

Aber da sogar hochgelobte Foren einen gewissern Mix verzeichnen, wir hier aber eher das Einstiegsforum für sehr junge Schreibanfänger sind, da können wir locker damit leben. Weniger locker sehe ich dagegen unqualifizierte anonyme Angriffe.

Aber was solls, das Schöne ist ja:

Schrftstellerisches Können lässt sich verbessern,
angeborene Boshaftigkeit bleibt!

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker, Taxi-Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!


Errare humanum est - heißt das nicht, seid menschlich mit den Irren?[/center]

Unstern Offline




Beiträge: 1.334

13.06.2011 17:03
#3 RE: Voll daneben Thread geschlossen

Na ja, was erwartest Du? Dass in einem Forum, dass sich "jungeautoren.de" nennt, (nur) Schriftsteller mit 50-jähriger Erfahrung anzutreffen sind, die dann auch noch Zeit zwischen ihren Bestsellern zum Posten finden?

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

13.06.2011 23:36
#4 RE: Voll daneben Thread geschlossen

leute..fallt ihr echt auf jeden troll rein?

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de