Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 396 mal aufgerufen
 Ablage Speakers Corner
Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

05.07.2011 10:31
RE: Klapphornverse, Fragen und Antworten Antworten

der vers ist allerliebst...aus dem leben gegriffen!

aber würde die lehrstunde zum text nicht eher in eine der anderen rubriken passen?

Dies bezieht sich darauf >>


Klapphornvers I

Zwei Mädchen liefen durch die Heide,
vergnügt und barfuß liefen beide.
Der einen Füße warn zerstochen,
und die der anderen, die rochen.


[ Editiert von Administrator Arminus am 05.07.11 11:16 ]

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

Harald-H Offline




Beiträge: 5.232

05.07.2011 11:06
#2 RE: Klapphornverse, Fragen und Antworten Antworten

Ich habe in der Rubrik >> Texte aller Art, Gedichte, Lyrik, Kurzgeschichten <<
folgendes erstellt, dort sollten dann nur Klapphornverse in den Antworten stehen, Diskussionen bitte hier ...

Klapphornvers

Der Klapphornvers ist eine in Deutschland entstandene humoristische Gedichtform mit vier Zeilen. Sie ist auf der poetischen Ebene dem englischen Limerick (der fünf Verszeilen hat) verwandt und entstand vor über 100 Jahren.
Inhaltsverzeichnis

Ursprung

In der humoristischen Zeitschrift "Fliegende Blätter" vom 14. Juli 1878 schrieb der Göttinger Notar Friedrich Daniel ein durchaus ernst gemeintes Gedicht unter dem Titel Idylle. Er sandte diesen Versuch ein:

Zwei Knaben gingen durch das Korn,
Der andere blies das Klappenhorn,
Er konnt' es zwar nicht ordentlich blasen,
Doch blies er's wenigstens einigermaßen.

Redakteur und Leser der "Fliegenden Blätter" erkannten die unfreiwillig komische Qualität der ernst gemeinten Einsendung und reagierten mit einer lebhaften, lang anhaltenden Welle von Nachahmungen und Weiterdichtungen, zum Beispiel:

Zwei Knaben gingen durch das Korn,
der Zweite hat seinen Hut verlor'n.
Der Erste würd' ihn finden,
ging er statt vorne hinten.

oder:

Zwei Knaben liefen durch das Korn,
der andere hinten, der eine vorn
und keiner in der Mitte,
man sieht, es fehlt der Dritte.

oder, diesmal mit Mädchen:

Zwei Mädchen liefen durch's hohe Gras,
der einen wurden die Höschen nass,
der andern nur die Beine
denn Höschen trug sie keine.

Wir werden jetzt einfach unter "Antworten" Klapphornverse schreiben, sinnvollerweise in gleich zwei Foren, im Forum

http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=10658

und hier bei uns

Ach ja, jede/r kann sich die eigenen Verse mit römischen Zahlen nummerieren.

***
Diskussionen dazu bitte hier >>

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker - Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!

«« Buchtrailer
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz