Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 360 mal aufgerufen
 Ablage Speakers Corner
Arminus Offline



Beiträge: 400

20.01.2012 14:59
RE: Was halte ich von versteckten Texten? Antworten

Hier könnt ihr eure Meinungen posten zu den Texten nur für Forumsteilnehmer ooder gar zu den AGs ...

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker, Taxi-Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!


Errare humanum est - heißt das nicht, seid menschlich mit den Irren?[/center]

Helferlein ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2012 13:09
#2 RE: Was halte ich von versteckten Texten? Antworten

Lieber Harald,

dein Ansinnen in allen Ehren. Aber ich glaube, dass es der voellig falsche Weg ist, ein Forum, dass mehr oder weniger aus nur noch einer Handvoll angemeldeten Mitgliedern besteht, durch Abschottung zu bereichern. Das Gegenteil sollte der Fall sein. Die noch aktiven Mitglieder sollten sich eher darauf verstaendigen, sich taeglich zu einem offenen Gedankenaustausch "zu treffen" und mal ein oder zwei Posts schreiben. Diese Regelmaessigkeit koennte dazu fuehren, dass Besucher die hier ankommen auch bleiben oder zumindest ab und zu zurueckkehren.

Der Besucher, der auf dieser Seite ankommt, findet prinzipiell ein "verlassenes" Forum vor und hat kaum Interesse sich anzumelden, um versteckte Texte zu lesen. Solch eine Aktion macht selbstverstaendlich Sinn, wenn das Forum stark besucht waere.

Um dieses Forum attraktiver zu machen, sollte vielleicht ueber ein moderneres Design der Webseite als "eye catcher" nachgedacht werden. So, wie es z. B. bei anderen weitaus staerker frequentierten Literaturforen der Fall ist.

In diesem Sinne viele Gruesse,
Helferlein

Schreiberling Offline




Beiträge: 2.222

18.02.2012 09:18
#3 RE: Was halte ich von versteckten Texten? Antworten

Liebes Helferlein,
Zeiten ändern sich, als ich dieses Forum hier gegründet habe, war das Schreiben und Lesen irgendwo Mittelpunkt meines Lebens. Dann gibt es aber daneben den Job, und eben andere Einflüsse. Im Moment beschäftige ich mich wesentlich stärker mit der Fotografie, was aber nicht heißt, das sich das nicht auch wiederum ändert. Also bin ich hier in diesem Forum weniger oft, aber deswegen nicht uninteressierter. Soll man es deswegen gleich schließen? Ich denke nicht. Wem es was wert ist, hier seine Zeit zu investieren (dich ja eingeschlossen) , der soll es tun. Um mal einen Vergleich zu bemühen, es gibt viele großartige Pflanzen, die immer mal wieder eine Blühpause einlegen um dann erneut ihre ganze Pracht zu zeigen. Das kommt, wenn die Zeit dafür reif ist
Viele liebe Grüße
Jürgen (Schreiberling)

jf_berlin - View my most interesting photos on Flickriver

Arminus Offline



Beiträge: 400

15.03.2012 10:37
#4 RE: Was halte ich von versteckten Texten? Antworten

Noch mal zum Thema,

Abschottung wird heir keineswegs betrieben, das ist ein Zusatzangebot, um Texte nicht als "veröffentlicht" bearbeiten zu lassen!

Natürlich steht es allen Nutzern frei, ihre Texte öffentlich zu präsentieren.

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker, Taxi-Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!


Errare humanum est - heißt das nicht, seid menschlich mit den Irren?[/center]

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz