Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 51 mal aufgerufen
 Rezensionen
chachaturian Offline



Beiträge: 113

22.04.2015 17:03
Abendsegel. Gedichte: Peter Frank u.v.a. antworten

Abendsegel

Gedichte


Peter Frank, Hanna Fleiss, Manfred Burba, Peter Lechler u.v.a.

304 Seiten, 2014


Die brennende Takelage des Winters stürzt herab. Etliche Gedichte über die Jahreszeiten bis hin zur Weihnacht sind in dieser Anthologie vertreten. Verschiedene Landschaften von der Ostseeküste bis ins tiefste Rußland werden in lyrischer Form vorgestellt. Ein baldiges Bienensterben kommt in den Blick mit seinen Folgen. Hunde, die ausgefallene Jagdobjekte in Beschlag nehmen wollen, werden beschrieben. Wer ungeniert mit seinen Daten nachts um die Häuser zieht, läuft Gefahr Datenknackern in die Hände zu fallen. Zahlreiche Gedichte um die Sicherheit im Computerzeitalter sind im Band zu finden. Eine Bilanz gezogen, wird 25 Jahre nach der Wende. Mit Rose Ausländer den Träumen der Poesie nachzusinnen versucht ein Gedicht. Zur Provokation nutzt ein Schüler für sich den gelben Stern, doch seine Aktion hat Folgen zur damaligen Zeit. Die Bilder von Künstlern wie Renoir und Gauguin werden besprochen.

Leseprobe, Inhaltsverzeichnis: http://www.literaturpodium.de/buchladen/Abendsegel-2014.htm

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de