Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum Junge Autoren

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 649 mal aufgerufen
 Ablage Speakers Corner
**Samantha** Offline



Beiträge: 3

18.06.2008 21:06
RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

Hallo ihr Lieben,

ich bin nun auch mit von der Partie. Wie ich hier hergekommen bin?

Ich sitze derzeit an einer Geschichte drannen, die mir so gut gefällt, dass ich endlich mal den Mut aufgefasst habe, ein paar Verläge anzuschreiben und ihnen davon zu erzählen. Nun, jetzt habe ich Antwort bekommen und musste mich dazu erst einmal kundig machen, was es mit dem Exposee und so weiter zu tun hat. Dabei bin ich auch auf dieses Forum hier gestoßen und habe mich prompt hier angemeldet.

Nun, was gibt es im Großen und Ganzen über mich zu wissen? Ich heiße Franka, bin (noch) 20 Jahre alt und komme aus der Nähe von München.
Das Geschichten schreiben hat mich schon immer fasziniert, genauso wie das Lesen von Büchern mit einer netten Handlung. Nachdem ich das Zehn-Finger-Tipp-System erlernt habe, konnte mich dann so gut wie keiner mehr vom Schreiben bremsen. Wobei ich einer guten alten Schreibmaschine natürlich nicht den Rücken kehren würde

Bis jetzt habe ich nur Geschichten, sogenannte Fanfictions, zu einigen Serien, die ich gerne schaue, geschrieben.
Die Geschichte, die derzeit noch den Namen "Julianne & Samantha" trägt, ist meine erste größere und zudem auch vollkommen allein kreierte Story.

Wieso ich mich nun tatsächlich hier angemeldet habe? Wohl auch deswegen, weil ich mir erhoffe, hier ein paar wertvolle Informationen zu bekommen, wie ich mich schreibtechnisch verbessern kann und wo meine Stärken und meine Schwächen liegen.

Tja, mehr gibt es im Moment eigentlich nicht zu sagen, falls ihr noch Fragen an mich haben solltet, scheut euch nicht, mir diese hier oder per PN zu stellen.

lg
Franka alias **Samantha**

Schreiberling Offline




Beiträge: 2.222

19.06.2008 08:27
#2 RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

Hallo Samantha,
herzlich willkommen hier bei uns. Stell doch mal ein paar deiner Geschichten hier vor. Falls du magst, können wir die auch auf den Autorenseiten bei www.jungeautoren.de ausstellen. Das ist kostenlos und erhöht den Bekanntheitsgrad ein wenig.
Viele Grüße vom Schreiberling

Falls du meinen Vorschlag annimmst, mail mich einfach an.

jf_berlin - View my most interesting photos on Flickriver

JungerAutor Offline



Beiträge: 6

25.08.2008 11:16
#3 RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

Hi Samantha!

In welche Richtung geht dein geschriebenes denn so?
Hast du's schon an Verlage geschickt?
Wenn ja, an welche denn?
Mir geht's momentan genauso wie dir.
Schreibe schon seit zwei Jahren, dachte aber immer meine Manuskripte seien nicht gut genug für die Öffentlichkeit.
Bis mein Vater dann mal zu mir gesagt hat das was ich schreibe sei echt gut. (Aber du weißt ja bestimmt...bei Verwandten weiß man nie ob das so richtig ernst gemeint ist)
Habe trotzdem den Entschluss gefällt es zu versuchen.
Mehr als nein sagen kann der Verlag ja nicht und wenn's nichts ist, einfach weiter probieren.
Würde mich freuen wenn wir ein wenig in Kontakt bleiben könnten!

Liebe Grüße
JungerAutor

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

08.01.2009 17:57
#4 RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

Schade, daß hier nicht weitergeschrieben worden ist, aber sich vorzustellen, ist gar keine so schlechte Idee.

Vielleicht sollte es wieder jemand versuchen.

Ich möchte momentan noch nichts dergleichen tun, weil ich eh schon des öfteren geschrieben habe, daß ich ca. 700 Phantasiegeschichten geschrieben habe.

Es gibt sogar ein Buch mit ISBN-Nummer, wo ich etwa zu 2/3 drin bin, und ein zweites, wo ich drei Geschichten hineingebracht habe, aber alles privat veröffentlicht, nix mit fremden Verlagen...

Die meisten Geschichten sind handgeschrieben, die anderen mit Schreibmaschine.

Ich bin ja schließlich der Fürst und mag Burgen und Ruinen, also nix PC oder sowas...

Nun ja, vielleicht hat's jemanden interessiert. Bin im Moment übrigens ohne privates Notebook bzw. PC, deshalb hab ich auch so lange nichts geschrieben.

Weitere Auskünfte werden gerne erteilt...

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

tHEfOOl Offline




Beiträge: 559

20.01.2009 23:39
#5 RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

Hallo Sam,
Bin auch neu hier ... und noch nicht ganz sicher, was ich erreichen will.
Was schreibst du?
Geht es dir um die Veröffentlichung an sich ... oder um die Erreichbarkeit einer Leserschaft?
Ist dur ISBN-Nr wichtig, willstb du ein Buch in der Hand halten, das deinen Namen trägt -
oder willst du jemanden erreichen, der fühlt wie du?
Ich glaube das sind essentielle Fragen in diesem Bereich.
Wenn ich EINEN habe, der zuhört, dann ist das mehr wert, als ein Bestseller, der mir Millionen einbringt (frei nach KonFuZe).
Wenn ich einen Bestseller habe, kann ich davon leben ... aber wer hört dann noch zu? (frei nach AlexZeRAM)
So ... so ähnlich ... na ja, eigentlich gernau so - stelle ich mir Diskussionen vor!
In jedem Fall - all THE BEST.
Zuspruch ist nicht nur wichtig, er ist ...
jeder weiß das.!
Alex HE OO

"FEUERAUGEN" (3 Bände: 1-Das Dorf, 2-Drei Städte, 3-Das Schloss)
Mein Roman im Buchhandel

Auf meiner Homepage viele weitere Texte, Musik und Infos

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

21.01.2009 16:57
#6 RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

Ich hoffe, die Samantha denkt noch an dieses Forum, denn der Juni ist schon lange vorbei und leider hat sie nur 3 Beiträge verfasst.

Wahrscheinlich war ihr der Zuspruch hier nicht allzu groß, aber wir beide können das ja ändern. Derzeit sind wir beide ja wohl die aktivsten Forumschreiber hier...

[ Editiert von Der Fürst am 21.01.09 16:58 ]

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

29.04.2009 11:03
#7 RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

Ich bin zwar nur ein Gast, aber ich würde euch doch gerne ermutigen diesem Forum bezüglich!
Stunden habe ich schon damit verbracht mich durch alle möglichen Jungautoren Foren durchzuforsten und dieses hier ist doch mit Abstand eines der Besten. Denn hier mischen sich neue Schreiberlinge mit versierten erfahrenen Autoren und die Tipps die man erhält sind sehr übersichtlich und verständlich. Dieser Erfahrungsaustausch zwischen Schreibenden ist wertvoll,...Schreiber vereinigt euch *gg*!

Zu mir? Ich schreibe schon seit gut 10 Jahren, habe aber noch nie den Mut aufgebracht etwas zu veröffentlichen. Derzeit schreibe ich lieber für mich und meine Freunde, oder ab und dann ein paar Kurzgeschichten die ich in Internetforen online Stelle (die sind jedoch immer gesellschaftskritisch und sollen zum Nachdenken anregen).
Ich bin begeisterter Leser und freue mich immer von anderen Hobby Autoren zu lesen also wer von euch gerne eine (hoffentlich recht objektive) Rezension zu einem seiner Werke erhalten will, soll doch einfach hier antworten und ich lass euch dann meine Mailadresse zukommen. Besonders gerne lese ich Fantasy, aber vorallem historische Romane!

Also an alle die sich zu den Schreibenden zählen: Macht weiter,...jede Geschichte ist wert, dass man sie erzählt.
Bis dahin
liebe Grüße und gutes Gelingen
J!

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

29.04.2009 19:18
#8 RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

joa schreiber aller länder vereinigt euch...

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

no nehm ( gelöscht )
Beiträge:

29.04.2009 21:03
#9 RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

Keine Ahnung, ob es interessant ist, wie lange ich schon schreibe. Müsste wohl ein zweites Leben leben, um die Handschriften und Scripte in den Rechner zu bringen. Vieles fange ich an, bringe es aber nicht zu Ende. Mal fehlt die Zeit, mal die Mus(!)e. Zeit, klar, die ist relativ. Es hätte keinen Sinn, ihr voraus zu eilen, man holt sie doch nicht ein. Geschenkt wird sie einem nur, wenn man ihr nicht nachläuft und sie vor allem nicht nutzlos verschwendet.
Und deswegen weiß ich noch nicht, ob ich mich hier einbringen will. Die bisher besuchten Foren waren eher enttäuschend. Entweder sind sie sehr anspruchsvoll, dann hat man als Neuling kaum eine Chance. Oder sie sind schlecht gepflegt, was auch nicht motivierend ist. Und einige, die mir zunächst ganz gut gefielen, sind mittlerweile von der Bildfläche verschwunden. Mal schauen, was in eurem Forum so los ist. Vielleicht schau ich mal wieder rein.

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

30.04.2009 09:49
#10 RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

hallo no nehm

also hier ist es eher ruhig. man bekommt nicht gleich und sofort eine antwort auf seinen beitrag. dafür wird hier aber eigentlich auch nicht gepöbelt, sondern versucht konstruktiv kritik abzugeben. ich bin schonn sehr lange in diesem forum und fühle mich hier wohl...nur mal kurz gesagt. guck rein und sieh, ob es dir gefällt.

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

01.05.2009 18:34
#11 RE: Wollte mich mal vorstellen... Antworten

Also, lieber Gast, ich antworte Dir!

Bitte schreibe mir Deine Mail-Adresse und ich versuche Dir in den nächsten 10 Jahren eine meiner 700 Phantasiegeschichten, die ich schrieb, zu schicken, auf das du sie rezensierest...

Nein, tut mit leid, entschuldige, ich bin unhöflich und wieder sarkastisch, ich hab halt leider viel zu wenig Zeit seit dem ich das Universum erschaffen habe... Mein Gott, sind 15 Milliarden Jahre schnell vergangen...

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz