Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum Junge Autoren

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.719 mal aufgerufen
 Ablage Speakers Corner
Seiten 1 | 2 | 3
Blaue Feder Offline



Beiträge: 136

08.06.2009 20:46
#16 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

Das Jeus Video ist auch super.

Gruß
Blaue Feder

Sarah ILoveFallenAngels Offline



Beiträge: 101

09.06.2009 07:18
#17 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

"The Missing", ein Westernfilm mit Nicole Kidman. Hat den jemand von euch gesehen?

Dream as if you'll live forever
Live as if you'll die today.
(James Dean)

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

09.06.2009 12:00
#18 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

nee hab ich nicht. ich mag western auch nicht sooo sehr.

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

tHEfOOl Offline




Beiträge: 559

09.06.2009 14:21
#19 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

Hi.

Ungeachtet der ungezählten Superfilme, die ich im Laufe der Jahre gesehen habe, denke ich immer wieder an einen kanadischen Streifen zurück, der in einem kleinen Filmtheater gezeigt wurde ... im Rahmen eines Festivals für Experimentalfilme.
Der Titel war bezeichnend für das, was Ihr heute als mein Pseudonym kennt:

The tragic diary of "ZERO - the fool"

Das war erschreckendes Schwarzweiß Kino der düstersten Sorte - mit dem Hinweis auf die eigenen Unzulänglichkeiten.

Ansonsten pflichte ich vielen bei, denn die genannten Filme finde ich durchwegs interessant. (The Colour Purple ... gigantisch, Once upon a time in the West - großartig)
Von den kommerziellen Streifen, mit denen ich besonders viel anfangen kann, möchte ich nur diese nennen.

PICKNICK AT HANGING ROCK (Peter Weir)
STRAWDOGS (Sam Peckinpah)
CLOCKWORK ORANGE (Stanley Kubrick)
BAMBI (Walt Disney)
FANTASIA (dito)

Die Liste ließe sich bis in alle Ewigkeiten fortsetzen.
Einen ausgesprochenen Lieblingsfilm hab ich genausowenig wie ein Lieblingsmusikstück oder eine Lieblingslektüre oder eine ...

@ no name:
... aber ich esse wahnsinnig gerne "Brüsseler Chicorée" und kross grbratene T-Bone Steaks mit üppigem Blattsalat und Ofenkartoffeln (oder selbstgemachten Pommes Frites!)

Mjam!

HE OO

"FEUERAUGEN" (3 Bände: 1-Das Dorf, 2-Drei Städte, 3-Das Schloss)
Mein Roman im Buchhandel

Auf meiner Homepage viele weitere Texte, Musik und Infos

*Naomi* Offline




Beiträge: 229

09.06.2009 14:43
#20 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

Warum denn nicht?

Da war ich (das bin ich nicht, wäre es aber gerne xD): http://www.youtube.com/watch?v=dyrredEMNSk
# "They have bad taste. I am not a good-looking guy."
# "School is practice for the future, and practice makes perfect, and nobodies perfect, so why practice?"
# "Dogs are gonna take over the world. It's a known fact for those who believe it, kinda like the Bible."
# "Life is like breakfast you just mix all ingredients cause in your stomach it will all come together.

EL Machiko Offline



Beiträge: 92

23.06.2009 15:13
#21 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

Fight Club

Allways Triggert. Explicit Lyrik.

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

23.06.2009 18:44
#22 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

als teenie stand ich unheimlich auf ninjafilme

... "american ninja" oder "blood sport" alles mit jean claude van damme und diesem anderen typen, ah ja steven segal peinlich, peinlich, wenn ich heute so daran zurück denke

[ Editiert von Administrator Miss Rainstar am 23.06.09 22:40 ]

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

EL Machiko Offline



Beiträge: 92

23.06.2009 19:27
#23 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

Weswegen?

Allways Triggert. Explicit Lyrik.

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

23.06.2009 22:39
#24 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

weil das alles hirnlose haudraufstreifen waren. allerdings fand ich nicht die schauspieler toll, sondern die bewegungsabläufe der kämpfe. ich hab immer davon geträumt selber mal ninja zu sein

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

EL Machiko Offline



Beiträge: 92

23.06.2009 23:02
#25 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

Das ist doch eine Kunstform. Man nennt es Kampfkunst. Dafür braucht man sich nicht zu schämen.

Allways Triggert. Explicit Lyrik.

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

24.06.2009 19:11
#26 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

ähm...der sport mag eine kunstform sein, diese filme sind es definitiv nicht. sie hatten relativ wenig sinn und dafür umso mehr "handlung".

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

28.06.2009 14:17
#27 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

Diesmal muß ich "EL Machiko" eindeutig rechtgeben...

Ich habe vor sehr, sehr langer Zeit einmal über einen Film so gelacht, daß ich fast gestorben wäre... Das war sowas von genial und hat mein weiteres Filmleben sicher geprägt...

Ich mag deshalb jeden Film, in dem gekämpft wird, vor allem die asiatischen... Klar...

PS: Der besagte Film oben hieß "Auch die Engel essen Bohnen"...

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

28.06.2009 16:36
#28 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

"auch die engel essen bohnen" mit bud spencer und giulamo gemma. ein absolutes meisterwerk. den habe ich als neunjähriger im kino gesehen und finde ihn auch heute noch fantastisch.

mögt ihr horrorfilme?

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

30.06.2009 13:15
#29 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

bud spencer und terence hill waren idole meiner kindheit...ich seh sie heut noch gerne *schäm*

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

tHEfOOl Offline




Beiträge: 559

01.07.2009 22:39
#30 RE: Eure Lieblingsfilme Antworten

Tja, Rainy ... das ist eben zeitlich bedingt.
Mir haben in meiner Kindheit Victor Mature und Charlton Heston gut gefallen ... bis ich später begriffen habe, dass die Tempelsäulen, denen sie sich entgegenstemmten, aus Styropor waren.

Die Folge der Enttäuschung:
Dustin Hoffman, Robert Redford mit all ihren männlichen Schwächen,
Cathérine Deneuve, Ainouk Aimée als weibliche Gegenparts.

Trotzdem bleibt für mich einer der hervorragendsten Filme, die ich je gesehen habe:

Der Bär (J. J. Annaud 1988)

Das ist großes Spektakel, hervorragend filmische inszeniert und obendrein noch mit einer akzeptablen Story.
Ach ja, da fällt mir ein, dass von gleichem Meister AM ANFANG WAR DAS FEUER ....

Wie kann man nur einen Lieblingsfilm haben?
Ein Lieblingsbuch?
Eine Lieblingsmusik?
Eine Leibspeise?
Lieblingsfarbe?


Ich habe nur ein Lieblingsleben!
Meins!
(Mit allen Hindernissen!)


tHE fOOl

"FEUERAUGEN" (3 Bände: 1-Das Dorf, 2-Drei Städte, 3-Das Schloss)
Mein Roman im Buchhandel

Auf meiner Homepage viele weitere Texte, Musik und Infos

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz