Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 324 mal aufgerufen
 Rund um Literatur
chachaturian Offline



Beiträge: 113

29.08.2009 23:24
RE: Gedichtwettbewerb „Träume und Taten“ antworten

Gedichtwettbewerb „Träume und Taten“


Was ist aus unseren Hoffnungen geworden? Sind die Träume abgelegt in einem entlegenen Fach? Welchen Wandel hält das Leben bereit? Wo sind Ideen Wirklichkeit geworden? Gedichte zu allen Themen und in verschiedenen Stilen können bei diesem Wettbewerb eingesendet werden. Literarische Qualität ist ausdrücklich erwünscht. Wir freuen uns auch über Einsendungen aus anderen Ländern. Bitte die Beiträge in deutscher Sprache einreichen. Die Gedichte müssen selbst verfaßt sein. Dem Wettbewerb angeschlossen ist zusätzlich eine Spezialaufgabe. Das Thema heißt: „politische Gedichte“.

Einzelne Gedichte werden als preiswürdig ausgewählt. Viele Bücher und Sachpreise sind zu gewinnen. Dazu gehört die Veröffentlichung der Gewinnergedichte und zahlreicher weiterer. Maximal dürfen 20 eigene Gedichte eingereicht werden. Die Teilnahme am Wettbewerb ist frei. Nach Einsendeschluß erhält jeder weitere Informationen. Bitte den Namen und die vollständige Adresse angeben und die E-Mail-Adresse aktuell halten.

Einsendeschluß ist der 25. Februar 2010

www.literaturpodium.de

Kennwort: Träume

chachaturian Offline



Beiträge: 113

13.11.2009 14:46
#2 RE: Gedichtwettbewerb „Träume und Taten“ antworten

Bisher liegen gut 100 Einsendungen vor. Ist ja auch noch etwas Zeit. www.literaturpodium.de

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de