Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum Junge Autoren

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 394 mal aufgerufen
 Ablage Speakers Corner
Schreiberling Offline




Beiträge: 2.222

02.10.2009 18:47
RE: Riesen in Berlin Antworten

Berlin wurde heute von friedlichen Riesen besucht. Einen konnte ich beobachten, es war ein wunderschönes Erlebnis...





weiter Fotos von dem Happening findet man hier...

Riesen in Berlin ... Fotostrecke...

Weitere Fotos und die komplette Geschichte findest du hier ...

in der Berliner Zeitung

jf_berlin - View my most interesting photos on Flickriver

nuncine Offline



Beiträge: 374

02.10.2009 19:47
#2 RE: Riesen in Berlin Antworten

Hallo Schreiberling,

die Aufnahmen sind tatsächlich wunderschön. Eine Aufnahme allerdings fiel mir gerade im Zusammenhang mit dem Tagesgeschehen auf. Da ich PC-technisch leider nicht sattelfest bin, habe ich als Anhaltspunkt nur herausbekommen z5 von jf_berlin. Auf jeden Fall ist dort der Ausschnitt des Debakels zu sehen, der uns täglich im dt. Schilderwald und der Tagespolitik begegnet. Mir fällt dazu nichts anderes ein als "... quo vadis - bunte Republik...".

lg nuncine und viel Spaß beim "Bilderfischen"

Nichts geschieht ohne Grund

Schreiberling Offline




Beiträge: 2.222

03.10.2009 10:15
#3 RE: Riesen in Berlin Antworten

meinst du dieses Bild?



und die Richtungspfeile im Hintergrund? Die waren nur temporär dort abgestellt worden, weil die Straßen ja zum Teil wegen des Spektakels total gesperrt wurden... Aber generell gebe ich dir da völlig Recht. Im deutschen Schilderwald müsste mal ausgemistet werden
Viele liebe Grüße

jf_berlin - View my most interesting photos on Flickriver

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

06.10.2009 21:29
#4 RE: Riesen in Berlin Antworten

ich war dabei....jajajajajajajaja... es war wirklich umwerfend wieviel arbeit, kraft und ausdauer bei den schauspielern hinter den puppen steckte. das hat mich weit mehr beeindruckt, als die puppen selbst. obwohl diese auch wunderschübsch waren (vor allem das mädchen)

aber leute, ihr könnt euch nicht vorstellen wievieo menschen dort waren!!!! kurze zeit hab ich gedacht, dass ich totgequetscht werde. es müssen hunderttausende gewesen sein. wir haben vom brandenburger tor bis zur ersten querstrasse eine stunde gebraucht!!! obwohl es nur ein weg von wenigen metern war.

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

Der Fürst »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz