Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 434 mal aufgerufen
 Texte aller Art, Gedichte, Lyrik, Kurzgeschichten, Altbeiträge
Harald-H Offline




Beiträge: 5.232

04.10.2011 16:43
RE: Troll Antworten

Troll

Ein seltsam Wesen ist der Troll,
schmiert seitenlang die Foren voll,
weiß alles besser, kennt sich aus,
lässt beim Beschimpfen niemand aus
und ist bei allem, was er tut
im Grunde ja sich selbst nicht gut!

Und ist dies Wesen dann noch weiblich
wird das Geschreibsel unbeschreiblich,
da sie die Fertigkeit besitzt
und schreibend Gift und Galle spritzt.
Auch wenn sie meint, sie schreibe drollig,
man merkt halt - böse - trollig - prollig ...

©Harald Herrmann

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker - Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!

Rudi ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2011 19:50
#2 RE: Troll Antworten

Hallo Harald, das ist sehr hübsch. Ich gehe davon aus, Du widmest dieses Gedicht jemand ganz bestimmten ... oder ganz bestimmter?

Harald-H Offline




Beiträge: 5.232

05.10.2011 02:40
#3 RE: Troll Antworten

Zitat
Gepostet von Rudi
Ich gehe davon aus, Du widmest dieses Gedicht jemand ganz bestimmten ... oder ganz bestimmter?



Bingo!

und es ist definitiv niemand von hier ...

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker - Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

05.10.2011 11:15
#4 RE: Troll Antworten

Na dann hoffe ich doch, du hast auch den Mut diesen text dort zu posten, wo bestimmte Person ihn auch zu lesen bekommen könnte.

Ansonsten...schön gereimt und ...wie wahr...wie wahr!

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

Arminus Offline



Beiträge: 400

05.10.2011 11:27
#5 RE: Troll Antworten

Zitat
Gepostet von Miss Rainstar
Na dann hoffe ich doch, du hast auch den Mut diesen text dort zu posten, wo bestimmte Person ihn auch zu lesen bekommen könnte.



Ist dort direkt geschehen, lässt sich aber (WKW-Gruppe) nicht verlinken!

Aber als "Neues" ist es, von Leuten, die mich bei WKW kennen, zu sehen ...

Die Betroffene hat es mit Sicherheit gesehen, hat mit Sicherheit dies gemeldet, ich habe auf Vorabveröffentlichungen in Schriftstellerforen verwiesen, ich habe niemanden genannt, aber alle, die in der Gruppe sind, wissen, wer gemeint ist ...

Nun warte ich auf Reaktionen!

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker, Taxi-Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!


Errare humanum est - heißt das nicht, seid menschlich mit den Irren?[/center]

Arminus Offline



Beiträge: 400

05.10.2011 13:30
#6 RE: Troll Antworten

Update:

Betreffende Person wurde zwischenzeitlich von WKW gelöscht incl. sämtlicher von ihr eröffneten Themen.

Das hat aber mit meinem Beitrag wohl wenig zu tun - oder doch?

Bekannt ist, sie schrieb es selbst, dass sie mich mehrfach gemeldet hat - aber da alle meine Beiträge ohne persönliche Angriffe, Beschimpfungen und Verleumdungen waren ...

Dass ich zwischendurch einen Link postete ohne Bezug auf eine Person, nicht direkt unter Posting besagter Userin, das darf man doch wohl?

Ach ja, der Link >>

http://de.wikipedia.org/wiki/Psychopathie

... und dass die dortige Definition einer genauen Beschreibung der Aktivitäten einer bestimmten Person entsprach, das war wirklich Zufall ...

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker, Taxi-Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!


Errare humanum est - heißt das nicht, seid menschlich mit den Irren?[/center]

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

06.10.2011 10:08
#7 RE: Troll Antworten

Und warum prügelst du dich quer durchs Internet?

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz