Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 146 mal aufgerufen
 Tipps und Erfahrungen beim Schreiben und Veröffentlichen
Streusalzwiese Offline



Beiträge: 166

13.08.2013 20:49
RE: Farbseiten antworten

Gibt es Verlage, bei denen man großformatige Bücher mit Farbseiten zu günstigen Konditionen und mit hoher Qualität drucken lassen kann?

Bei Pod-Anbietern kann man dünne Bücher ohne Bilder, zu günstigen Preisen auf den Markt bringen.
Aber Farbseiten treiben den Verkaufspreis derartiger Bücher rasch in die Höhe. Natürlich könnte man sich in einer Druckerei eine kleine Auflage erstellen lassen. Aber dann fehlt der Handelsanschluss. Am besten wäre ein Verlag, bei dem man kleine Auflagen (ca. 25-50 Stück) auf eigene Kosten drucken lassen kann und der die Auflage dann verkauft. Sind alle verkauft, dann wird die nächste Kleinauflage angefertigt. Dieses Modell würde einen günstigeren Verkaufspreis ermöglichen als das konventionelle Pod-Modell. Gibt es solche oder ähnliche Verlage?

https://www.amazon.de/dp/3741226246

Arminus Offline



Beiträge: 384

13.08.2013 22:23
#2 RE: Farbseiten antworten

Tja, das ist schwierig …

Ich würde "kackendreist" einfach mal an dieser Stelle anrufen —>

http://www.knesebeck-verlag.de/der-verlag/index.html

Hier ein Beispielbuch:

http://www.amazon.de/Mein-wunderbarer-Wo...+bildb%C3%A4nde


Mehr wie höflich absagen können sie nicht!

***

Eine mögliche Alternative wäre eine Anfrage bei BoD Norderstedt, die (besser gesagt, Libti) haben, so weit ich orientiert bin, einen Verlag mit Großformat/Bildbänden "mit an Bord" …

Bei Berechnung der Kosten erscheint neben Großformat auch Maxiformat, 40 bunte Seiten, Papier fotobrilliant, Hardcover, da kostet ein Buch bei einer Abnahme von 50 St knapp 30 Euro …

http://www.bod.de/autoren.html

***

Wenn die Bilder auf normale Taschenbuchgröße passen, da würde ich bei AAVAA-Verlag bezüglich einer Edition nachfragen …

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker, Taxi-Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!


Errare humanum est - heißt das nicht, seid menschlich mit den Irren?[/center]


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Streusalzwiese Offline



Beiträge: 166

14.08.2013 20:18
#3 RE: Farbseiten antworten

Danke für die Antwort.

Die Preise bei BoD und anderen POD-Anbietern habe ich schon im Vorfeld ermittelt. Die meisten Websites haben ja Preiskakulatoren.
Das Problem ist halt der Verkaufspreis. Ich glaube nicht, dass potentielle Kunden von einem 100 Seiten Werk für 30 Euro begeistert wären.

Das Buch ist noch nicht ganz fertig. Mal sehen, vielleicht frage ich den genannten Verlag.

https://www.amazon.de/dp/3741226246

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de