Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum Junge Autoren

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.228 mal aufgerufen
 Ablage Speakers Corner
Seiten 1 | 2
Der Fürst Offline



Beiträge: 616

09.04.2009 11:36
#16 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

Keine Sorge, Oryza, ich werde mich in Kürze um alles kümmern. Niemand soll hier ohne "Feedback" traurig seines Weges wandern...

Allerdings: Vorsicht! Meine Erkenntnisse zu gewissen Texten können furchtbar sein!

[ Editiert von Der Fürst am 09.04.09 11:37 ]

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

Miss Rainstar ( gelöscht )
Beiträge:

09.04.2009 16:58
#17 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

Hugh...der fürst hat gesprochen

No name ( gelöscht )
Beiträge:

09.04.2009 20:45
#18 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

... manchmal scheint es, als hättesich aus dem -den Indianern zugesprochenen- HUGH das englische HOW entwickelt.
Der eine denkt er weiß, der andere weiß sowieso nicht ...
Heh ... nur zu Info, ich bin nicht LOL, ... ich lolle nur.
Wir werden es alle erleben, HOW the Fürst took over!
Take that!
(Meinten die das damals damit?)
Anmelden kann man sich nicht ... und wie bereits an anderer Stelle erwähnt, ist das vielleicht auch gar nicht notwenig, denn man kann ja auch so seine Moutarde abgeben!
NO

Gästin ( gelöscht )
Beiträge:

10.04.2009 00:40
#19 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

Ich kenne leider keine weibliche Form von Gast und deshalb stelle ich mich so mal mit diesem Namen vor.
Warum, bitte gibt es diese Diskussion um Ruhe und stilles Genießen?
Stellt euch mal vor, niemand würde schreiben, was hättet ihr dann zu lesen?
Ich finde also die Bemerkung, das dieses Forum sich vor allem durch Ruhe auszeichnet (Miss Rainstar) besonders engstirnig!
Wer nichts zu sagen hat, sollte in solch einem Forum auch gar nicht dabei sein.
Ich habe mir einige der Threads angesehen. Die wenigen, die von Interesse sind, von BLEIBENDEM Interesse, sind alle von Leuten gepostet, die schon seit Langem nichts mehr von sich hören haben lassen.
SCHREIBERLING mischt sich offenbar immer dann ein, wenn es hart wird.
Dann misch mal ...
Ich finde, es ist sehr hart hier.

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

10.04.2009 13:10
#20 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

Also, ich finde hart ist es hier nicht und der Schreiberling mischt sich dann ein, wenn es sein muß, damit sich die anderen nicht unnötig mit Schreibern herumärgern müssen, die nichts Gescheites von sich geben.

Dazu zählst Du, liebe Gästin, aber keineswegs, denn Du hast Dich gut informiert und herausgefunden, daß ältere Threads von bleibendem Interesse sind.

Aber Du könntest z.B. versuchen, zu formulieren, was Du denn hier gerne lesen würdest...

Also, ich lese sehr gerne was Ruhiges, Stilles und was zum Genießen, also alles, was ohne Gewalt und harten Worten auskommt.

Wobei ich ehrlich dazu sagen muß, daß die meisten meiner 700 Phantasiegeschichten bei weitem nicht so sind, also ruhig oder still... Na gut, es sei so.

Und was das "niemand würde schreiben" betrifft: So gibt es derzeit in diesem Forum 7.448 Beiträge in 1.641 Themen - nun ja, immerhin... Scheint keinen "niemand" zu geben...

Ach, zu blöd, grad der würd ja schreiben!

[ Editiert von Der Fürst am 10.04.09 13:11 ]

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2009 00:44
#21 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

Ach,
hier iss was angesacht?
Dass kommt net so
richtisch rüber
aber wenn man
ssssssssssssss
rischtisch macht
dann isses bald vorüber!
All des Leid und
all die Pein
die wo wir ham uns
aufgelahn,
die uns de Alltach macht
a weng verwert
und all die kalte Tach
a weng verwarm.

Sarah ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2009 16:15
#22 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

[quote]Gepostet von No name
[b]... manchmal scheint es, als hättesich aus dem -den Indianern zugesprochenen- HUGH das englische HOW entwickelt.

Hey, ich will ja kein Besserwisser sein, aber aus dem englischen How hat sich das Hugh entwickelt, das den Indianern zugesprochen wird. Die Indianer, die in den Westernfilmen immer die Hand heben und Hugh sagen, wollten es nur den Englischsprechenden recht machen und höflich sein. Die fragten sich immer zur Begrüßung: How are you? Logisch, irgendwie.

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

19.04.2009 12:58
#23 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

@ fürst

ich lese dich immer wieder gerne, du bist so herrlich sarkastisch!!!

hm, außerdem dachte ich, dass ich was zu sagen haben muss, denn sonst darf ich nicht mehr hier sein (@ gästin) warum sollte es nicht auch ruhigere foren geben? wobei ich mit ruhiger auch sanfter meinte. normalerweise wird hier niemand nieder gemacht, so wie es in einigen anderen literaturforen gang und gäbe ist. gästin, vielleicht solltest du auch daran denken bevor du urteilst.

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

19.04.2009 19:22
#24 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

Zitat
Gepostet von Miss Rainstar
@ fürst

ich lese dich immer wieder gerne, du bist so herrlich sarkastisch!!!





Danke, liebe Miss Rainstar!

Daß ist das Netteste, was ich hier jemals über mich gelesen habe...

Nun, eigentlich will ich gar nicht sarkastisch sein, aber ich kann nicht anders... Das liegt wohl an meinem blauen Blut! Blau ist ja eine herrlich sarkastische Farbe...

Nein, nein, natürlich nicht, ich übertreib ein bißchen... Blau ist eine wunderschöne, angenehme und voll phantasievolle Farbe, die nur durch "Rot" übertroffen wird...

Und die hat ja kaum was mit Blut zu tun, oder?

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

Noname ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2009 02:05
#25 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

Hugh ...Sarah
.... aber leider hast du deine Hausaufgaben nicht so ganz gemacht.
Hugh ist tatsächlich eine Nachahmung des englischen How ..
... doch die Indianer haben weder Ehrerbietung noch Respekt in die Redewendung gelgt.
Hugh, ich habe gesproichen ... gibt es nicht!
HUGH alleine schon heißt: so soll es sein! (quasi AMEN!) oder Ist schon gut!

Nachzulesen in den überlieferten Reden von Red Cloud, Sitting Bull und Lame Beaver!

How ... did U understand me?

tHEfOOl Offline




Beiträge: 559

21.04.2009 01:26
#26 RE: Was ist hier angesagt? Antworten

Ich wundere mich nur, dass niemand auf das exquisite Texterl vom Gast 13. April eingeht.
Ich bin jetzt selbst kein Mundart-Profi, doch das, was uns dieser Gast da in seinem Sarkasmus bietet, ist doch weit bemerkenswerter als so mancher quasi-Sarki sonst.
Also ...
meine Meinung:
Gast ... zeige dich, und gib dir einen Namen.
Mir bist du hier willkommen ...
aber ich spreche natürlich nur für mich!
HE OO

"FEUERAUGEN" (3 Bände: 1-Das Dorf, 2-Drei Städte, 3-Das Schloss)
Mein Roman im Buchhandel

Auf meiner Homepage viele weitere Texte, Musik und Infos

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz