Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum Junge Autoren

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.322 mal aufgerufen
 Ablage Speakers Corner
Seiten 1 | 2
Der Fürst Offline



Beiträge: 616

10.09.2009 15:27
#16 RE: Der Fürst Antworten

Ha, ha, das freut mich! Ich meine, daß Du mich jetzt schon besser verstehst. Textpassagen aus meinen ersten Geschichten bin ich aber auch gerne bereit, zu veröffentlichen, besonders hier in diesem Thread! Eine persönliche EMail mit Texten schick ich Dir nicht, weil ich ja auch Antworten von anderen Lesern hier gerne erwarte...

Hier nun eine typische Passage aus meiner allerersten Geschichte: Es war genau 17:14 als der Personenzug von Mistelbach nach Laa a. d. Thaya einfuhr. Um 17:17 fuhr der Zug bereits langsam Richtung Laa ab. Die nächsten Stationen mit Abfahrten: Staatz 17:25, Kottingneusiedl 17:29.

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

alex1987 Offline




Beiträge: 191

10.09.2009 17:27
#17 RE: Der Fürst Antworten

Der Ausschnitt ist zu wenig um mir ein Bild zu machen. Meeeehr...

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

10.09.2009 19:26
#18 RE: Der Fürst Antworten

Nein! Bitte nicht! Ich hab das eher als abschreckendes Beispiel hingeschrieben. Ich veröffentliche lieber die Geschichten, die ich zuletzt geschrieben habe. Die uralten Geschichten sind mir irgendwie schon sehr fremd geworden.

Ich wollte eigentlich mit diesem Ausschnitt aus meiner ersten Geschichte nur beweisen, daß ich damals von keinem Roman oder Kinderbuch oder sonstwas inspiriert wurde, das ich also ohne irgendwo was nachgelesen zu haben, einfach drauflosschrieb... und letztlich ist das ganze ja auch bis zu meiner letzten Geschichte so geblieben...

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

alex1987 Offline




Beiträge: 191

10.09.2009 22:01
#19 RE: Der Fürst Antworten

So hab ich auch mal angefangen. Allerdings habe ich gemerkt, dass man mit Vorbereitung mehr Tiefe erreiche.

nuncine Offline



Beiträge: 374

10.09.2009 23:00
#20 RE: Der Fürst Antworten

Haaaallooo Fürst und Alex,

sieht aus, als wären hier zwei Alleinunterhalter.

@ - Fürst ....

wie kommst du darauf, dass nuncine the universe nicht wirklich wichtig wäre? Denkst du ich verscheißere mich selber? Meine Umwelt nehme ich wichtig, was mir selten zum Vorteil gereicht. Mit Scherzen gehe ich sparsam um. Wenn ich einen mache, dann ist er ernst gemeint. Mit dem Universum würde ich niemals scherzen. Und - das Anecken ist meine Philosophie. Wie willst du die Wahrheit erfahren, wenn du nicht aneckst mit deinen Ansichten? Die Krux ist, WIE eckt man an. Habe ich die große Klappe, haue auf die Kacke, hört keiner mir zu. Die stillen, mit Mühe hervorgebrachten Unannehmlichkeiten sind es, die Worte nicht in der Bedeutungslosigkeit verhallen lassen. Der stille Revoluzzer, noch nicht mal das! Der Träumer, der die Welt in friedvollen Farben erkennt ... paradox? Nicht für mich und meine universelle Welt!!

Nichts geschieht ohne Grund

alex1987 Offline




Beiträge: 191

11.09.2009 07:11
#21 RE: Der Fürst Antworten

Wenn es hier im Forum etwas mehr Aktivität gäbe müssten wir uns nicht alleine unterhalten.

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

11.09.2009 10:53
#22 RE: Der Fürst Antworten

Nun ja, ich finde, daß in diesem Forum sehr viel los ist, es also genug Aktivitäten gibt... Und wir sind ja deshalb nur zwei Alleinunterhalter gewesen, da wir beide zur selben Zeit am selben Ort waren und das war noch dazu nur Glück, weil ich eben jetzt noch Urlaub habe. Ab nächster Woche geht das zumindest untertags, nicht mehr, erst ab ca. 17 Uhr!

Für mich war es auf jeden Fall sehr spannend mit dem Alex gleich in zwei Foren-Threads gleichzeitig Alleinunterhalter gewesen zu sein...

So und jetzt zur "nuncine": Also jetzt weiß ich ja ganz eindeutig, wie Du zum Universum stehst und zum "Anecken". Ich hab da beides immer irgendwie unbewußt vollzogen... Es kommen einfach automatisch Sätze, die das Universum in den Himmel heben und die halt sarkastisch, höhnisch, garstig, unklug, mutig usw. sind...

Und wir beide wissen, wie diebisch uns das freut, und das wir uns dabei sichtlich zufrieden die Hände reiben...

PS: Mir ist übrigens gestern eine Geschichte Dir zu Ehren eingefallen, eine, in der Du sogar mitspielst. Ich weiß allerdings nicht, ob Dir sowas gefallen würde, außerdem müßte ich da noch genauer wissen, was "nuncine" eigentlich heißt, und ob der Name in dieser Geschichte auch vorkommen soll, oder ob Du eher einen anderen bevorzugst.

Ich habe die Geschichte übrigens noch nicht geschrieben, aber wenn Interesse besteht, dann schreib ich sie natürlich. Es wäre übrigens die Erste nach 13 Jahren und das wäre eine große Ehre...

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

alex1987 Offline




Beiträge: 191

11.09.2009 10:57
#23 RE: Der Fürst Antworten

Ja ich kann auch nicht jeden Tag im Forum rumhängen. Hat auch mir Spaß gemacht, Alleinunterhalter zu machen und würde mir auch in Zukunft Spaß machen.

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

11.09.2009 11:14
#24 RE: Der Fürst Antworten

Tsja, tut mir leid, heut geht's leider nicht - ich muß jetzt weg... morgen Vormittag bin ich wieder da...

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

tHEfOOl Offline




Beiträge: 559

11.09.2009 22:20
#25 RE: Der Fürst Antworten

Mach dir doch keinen Streß, Seine Wohlhochgeboren.
Wir werden in geduldiger Demut warten.

Nur zum Überlegen auf dem Weg:
Was ist groß und was ist klein ...?
das kann man umsetzen in:

what is real and what is not?!

Aber es ist nicht nur die Betrachtungsweise, auf die es ankommt.
(Auch für den Rest unserer Crew!): Es ist der STANDPUNKT!

Wer ankommt ... steht richtig, wenn er losrennt!

Gutt wiek-ent. (Bekannt aus dem LotR Spektakel von JRR-T)

tHEfOOl

"FEUERAUGEN" (3 Bände: 1-Das Dorf, 2-Drei Städte, 3-Das Schloss)
Mein Roman im Buchhandel

Auf meiner Homepage viele weitere Texte, Musik und Infos

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

29.09.2009 18:31
#26 RE: Der Fürst Antworten

Eigentlich sollte hier ja die Nun antworten, aber ich nehme an, sie kommt mit dem Lesen gar nicht nach, so wie ich. Da dieser Thread aber mir gewidmet ist, erlaubte ich mir, hier zu antworten...

Was ist real und was nicht... Was ist groß und was ist klein... Ja, es ist schon interessant, darüber nachzudenken, keine Frage... Man muß ja nicht alle Antworten jemand anderem überlassen...

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

tHEfOOl Offline




Beiträge: 559

30.09.2009 00:46
#27 RE: Der Fürst Antworten

... find ich auch.
Überlassen wir sie lieber jemand GANZ anderem.
HE OO

"FEUERAUGEN" (3 Bände: 1-Das Dorf, 2-Drei Städte, 3-Das Schloss)
Mein Roman im Buchhandel

Auf meiner Homepage viele weitere Texte, Musik und Infos

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

30.09.2009 18:11
#28 RE: Der Fürst Antworten

Unsinn! Wir beide und vielleicht noch ein paar wenige, andere Foren-Besucher, sind dazu da, alle Fragen zu beantworten... es muß ja nicht die richtige oder die falsche sein...

Übrigens: Wer hat "Gutt wiek-ent" gesagt? In den Filmen wird das wohl nicht gewesen sein... obwohl ich mich natürlich nicht mehr an viel erinnern kann... und die Bücher hab ich klarerweise nicht gelesen... Meine Güte, da hätt ich ja wohl viel zu tun... Ich komm ja mit dem Lesen meiner Geschichten nicht nach...

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz