Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum Junge Autoren

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 1.748 mal aufgerufen
 Ablage Speakers Corner
Seiten 1 | 2 | 3
tHEfOOl Offline




Beiträge: 559

06.10.2009 13:32
#31 RE: unsere jugend ist mies Antworten

Hi, Lueftchen.
Vielleicht sind die heutigen "Songs" nicht abendfüllend genug. Bei einem Schnitt von 3 bis 6 Minuten hinkt der Vergleich zu Homers "Gesängen" ein ganz klein Wenig.
LG
tHEfOOl


psst:
Über den Inhalt, den Gehalt und die Botschaft moderner Songtexte würde ich nie und nimmer streiten wollen.
Für mich ist Bob Dylan ein Nobelpreisträger ... so wie Homer es seinerzeit verdient gehabt hätte.
Unterschiede gibt es in Zeit und Raum und Erfahrung.
Auch Archimedes würde sich umschauen, was es heute alles zu beweisen gibt!
HE OO

"FEUERAUGEN" (3 Bände: 1-Das Dorf, 2-Drei Städte, 3-Das Schloss)
Mein Roman im Buchhandel

Auf meiner Homepage viele weitere Texte, Musik und Infos

Lueftchen ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2009 02:28
#32 RE: unsere jugend ist mies Antworten

Hallo TheFool,

nun, ich hatte mich bei dem Vergleich von Homers "Songs" und den heutigen auf die Tiefgruendigkeit bezogen. Darin sehe ich durchaus Parallelen zum heutigen Liedgut, jedenfalls einige Wenige. Die Laenge der Songs im Vergleich tut dem nichts ab.

In homerischer Zeit wurden die Saenger meist von Adlingen eingeladen, ihnen die Lieder vorzutragen. Dazu blieb der Saenger Gast im Hause des z. B. Koenigs und ging erst wieder, wenn sein Auftrag, also sein Lied, gesungen war. Das dauerte, wie man heute weiss, durchaus Tage oder Wochen. Die Texte wurden ja nicht in einem durchgesungen. Wie du weisst, waere das auch gar nicht moeglich gewesen. Die Armen haetten ja ueberventiliert!

Die heutigen Lieder sind sicherlich von ganz anderer Qualitaet, erfuellen aber denselben Zweck der Unterhaltung oder der Aufklaerung.

Viele Gruesse,
Euer Lueftchen

im_no_superman Offline




Beiträge: 50

16.10.2009 18:47
#33 RE: unsere jugend ist mies Antworten

ich würde sagen es kommt immer darauf an WER die Musik macht

Was macht ihr wenn ein Poet seine Werke in Musik verfasst? ^-^

Es kommt also nicht auf die Art an, sondern wie man es umsetzt.

Um nochmal auf den Troll von oben zurückzukommen...stimme ich mit euch ein...sowas ist lächerlich...
Vor allem schreibt er "Unsere Jugend ist ein Sauhaufen" ... ich fühle mich gekränkt

Lg an alle
ImNoS



Der Weg zum Ziel verläuft nie gerade, allerdings auch nicht krumm, genau besehen gibt es ihn gar nicht. - Susan Sontag

Harald-H Offline




Beiträge: 5.232

16.10.2009 20:58
#34 RE: unsere jugend ist mies Antworten

... und was ist, wenn ein Songschreiber seine Liebe zum verfassen von Lyrik, Kurzgeschichten und Romanan entdeckt, das auch noch im hohen Alter von 60 Jahren?

das lässt ihn nicht mehr los!

Damit ihr euch ein Bild machen könnt, was ich vor 15 und mehr Jahren schrieb, hier eines meiner Songtexte, ich sage mal flach,flach ist er eigentlich nicht:

Komm schau mich bitte ...

Refrain:
Komm schau mich bitte mal mit ander`n, dir völlig neuen Augen an.
Sieh in mir bitte mal `nen ander`n, Dir völlig unbekannten Mann.
Vergiß die vielen kleinen Fehler, vergiß was Dich so an mir stört,
dann wirst Du schon sehr bald erkennen, daß ich`s bin der zu Dir gehört

Am Anfang einer großen Liebe da stören Macken nicht so sehr,
doch im Verlauf der vielen Jahre, bemerkt man diese und noch mehr
Ja daß ich mit den Fingern schnippse, wenn unser Lieblingslied ertönt,
das bringt Dich heut auf hundertachtzig, vor Jahren hat`s Dich angetörnt.

Refrain

Wenn wir gemeinsam Auto fahren spiel ich schon lange Copilot,
weil wenn ich selbst am Steuer sitze, in aller Regel Ärger droht.
Mal bin ich Raser, dann ein Bummler, der Fahrstil ist gar fürchterlich-
versuch doch einfach abzuschalten und mach es grade so wie ich.

Refrain

Als Macho war ich einst Dein Traummann – wir standen bald vorm Traualtar.
Für Dich war ich in diesen Tagen, Geliebter, Prinz und Superstar.
Die Jahre haben uns verändert, wie andre auch – schau Dich nur um.
Aus Frust nen andern jetzt zu nehmen, glaub mir das wäre wirklich dumm

Drum schau......

*************************************

Copyright natürlich bei mir, dieser und andere Texte liegen natürlich versiegelt beim Anwalt mit Entsehungsdatum da lassen wir nichts anbrennen, hier im Netz mit den kleinen Gedichtchen bin ich freier, geschützt sind sie im Prinzip durch den Nachweis des Veröffentlichungszeitpunktes

LG

Harald

[ Editiert von Harald-H am 16.10.09 21:00 ]

Liebe Grüße vom

Dichter, Denker - Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2009 09:51
#35 RE: unsere jugend ist mies Antworten

Erziehung ist wichtig. Ich lasse mich auch gerne erziehen, wenn ihr wisst, was ich meine...

im_no_superman Offline




Beiträge: 50

17.10.2009 10:19
#36 RE: unsere jugend ist mies Antworten

@ Harald-H

Ich bin jedesmal wieder begeistert von deinen Werken ^-^

LG
ImNoS



Der Weg zum Ziel verläuft nie gerade, allerdings auch nicht krumm, genau besehen gibt es ihn gar nicht. - Susan Sontag

Onkelin Offline



Beiträge: 2

27.10.2009 11:01
#37 RE: unsere jugend ist mies Antworten

Und, MasterOfUniverse, bist du so anders? Es ist nicht leicht, so zu sein, wie man sein will, weil es gerade immer diejenigen gibt, die dich doof anschauen und die hinter deinem Rücken über dich lästern. Es ist nicht einfach, allein da zu stehen, weil man ist, wie man ist...

im_no_superman Offline




Beiträge: 50

31.10.2009 09:36
#38 RE: unsere jugend ist mies Antworten

Meine Worte



Der Weg zum Ziel verläuft nie gerade, allerdings auch nicht krumm, genau besehen gibt es ihn gar nicht. - Susan Sontag

Der Fürst Offline



Beiträge: 616

31.10.2009 13:49
#39 RE: unsere jugend ist mies Antworten

Um so zu sein, wie man sein will, gibt es ja die Phantasie...

Einfach losschreiben und so sein, wie man sein will...

Universen und Welten feiern prächtig, Galaxien singen hell und klar und die Sterne tanzen mit Dir... (EMail: Idee@gmx.at)

nuncine Offline



Beiträge: 374

01.11.2009 12:48
#40 RE: unsere jugend ist mies Antworten

o.k. ihr da draußen ...

bleibt alle so, wie ich immer werden sollte ...

nun

Nichts geschieht ohne Grund

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

04.11.2009 16:38
#41 RE: unsere jugend ist mies Antworten

naja nuncine...ich bin auch so, wie die menschen, vor denen meine mutter mich immer warnte... aber ehrlich mal, und ich bin stolz drauf.

...
Der Weg der Drachen - mein Roman

www.die-perlenzwerge.net

- mein Wunsch-einfach mal klicken und guggen!

tHEfOOl Offline




Beiträge: 559

04.11.2009 21:47
#42 RE: unsere jugend ist mies Antworten

Ihr habt's gut.
Mich hat nie jemand vor irgendwem gewarnt.
Und wenn ich in einen Spiegel gucke, dann finde ich das im Nachhinein ganz schön fahrlässig.

HE OO

"FEUERAUGEN" (3 Bände: 1-Das Dorf, 2-Drei Städte, 3-Das Schloss)
Mein Roman im Buchhandel

Auf meiner Homepage viele weitere Texte, Musik und Infos

*Naomi* Offline




Beiträge: 229

05.11.2009 09:21
#43 RE: unsere jugend ist mies Antworten

..." Wir sind die, mit denen dich deine eltern nie spielen ließen..."

Da war ich (das bin ich nicht, wäre es aber gerne xD): http://www.youtube.com/watch?v=dyrredEMNSk
# "They have bad taste. I am not a good-looking guy."
# "School is practice for the future, and practice makes perfect, and nobodies perfect, so why practice?"
# "Dogs are gonna take over the world. It's a known fact for those who believe it, kinda like the Bible."
# "Life is like breakfast you just mix all ingredients cause in your stomach it will all come together.

im_no_superman Offline




Beiträge: 50

07.11.2009 10:27
#44 RE: unsere jugend ist mies Antworten

Tja solche Leute soll es geben, nicht wahr ^-^?

Und wenn wir diese sein sollten, dann lasst es so sein

Grüße an Alle



Der Weg zum Ziel verläuft nie gerade, allerdings auch nicht krumm, genau besehen gibt es ihn gar nicht. - Susan Sontag

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de