Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.017 mal aufgerufen
 Texte aller Art, Gedichte, Lyrik, Kurzgeschichten, Altbeiträge
Seiten 1 | 2 | 3
Dav ( gelöscht )
Beiträge:

08.10.2011 18:54
#31 RE: Naked Dav Antworten

Sehr Wohl kann ich diesen auf intellektueller Ebene verteidigen - Perversion als Stilmittel, Sozialkritik und Pastiche - Das Erste Kapitel z.B. stellt eine Einfåhrung in diese Welt ein in der aufgezeigt wird das die "Perversen" nur Menschen sind die in ihr "Perverses Verhalten" gedrängt wurden aber vom Menschlichkeit nur so strotzen währen die Spekukalten / Demokraten aus reiner Habgier handeln - Allerdings versteh ich nicht warum ich meinen Text verteidigen oder erklären muss - Er spricht får sich selber - Und man ihn durchaus verstehen - Viele Leuten tuen das - Andere wollen nicht verstehen - Es ist nicht schwer ihn zu verstehen - Burroughs hat sein Werk ebenso verstanden genau so wie jeder der eines seiner Båcher zu Ende liest - Ein anderes Beispiel ist die Illuminatus-Triologie von R.A. Wilson und Robert Shea in dem der Leser lernt zu verstehen - Die Wahrheit von der Fiktion zu unterscheiden

Seiten 1 | 2 | 3
«« Verstorben
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz