Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum Junge Autoren

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 3.053 mal aufgerufen
 Ablage Speakers Corner
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Bianca Offline




Beiträge: 98

01.07.2004 22:07
#16 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

*nick*
Sorry, war unsensibel, so nachzuhaken. War etwas zu persönlich.
Grüßle

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

01.07.2004 22:40
#17 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

>>Stört es euch eigentlich nicht, dass ich n bisschen jünger bin als ihr?
Wie seid ihr aufs Schreiben gekommen? <<

nöö, warum denn? manche teenautoren haben mehr verstand als viele der altgedienten, die sich für was besseres halten, weil sie schon mal eine geschichte wo veröffentlichen durften (natürlich beim BoD )

ja, genau. erklärt doch alle mal eure nicks. das würde mich z.b. sehr interessieren. felios... von felidae? *schnurrkater*

also mein nick : Miss Rainstar = Mädchen vom Stern des Regens (war mal wieder der olle Poet in mir zugange)

ich hatte eine etwas depressive Phase und draussen regnete es sich die haut ab... ich hab aus dem fenster gesehen und gedacht, das doch endlich mein traumprinz kommen und mich vom stern des regens retten solle.... *hachja..seufz*

der traumprinz kam, zwar etwas zu spät und aufgehört zu regnen hats immer noch nicht, aber was macht das schon...


es gibt da einen spruch, leider kenne ich ihn nicht mehr ganz genau. er bedeutet soviel wie: erst im leiden geht der poet auf.

also wer als autor noch nie gelitten hat, kann nicht gut schriebn oder so. ich kanns verstehen. meine besten texte schreibe ich, wenn ich depressiv bin oder eine ganz eigenartige stimmung mich erfasst. das merk ich dann meist schon morgens beim aufstehen, es ist alles wie in watte verpackt, das licht fällt in schleiern zu boden, ich habe kopfschmerzen und nichts erreicht mich so richtig...das sind die momente, wo ich wahre meisterwerke (für mich) schreibe. (naja, das mit den meisterwerken überdenken wir nochmal *knitsch* )

@ felios

es kann unheimlich helfen spannungen abzubauen, wenn man schreibt und damit die psyche entlastet. ich kann dich gut verstehen.


ich hab als fünfjährige zu lesen angefangen und mit 7 meine erste geschichte geschrieben. dann hab ich wieder aufgehört. aber ich denke wahre passion, ob sie nun talentiert oder naiv-stümperhaft ausgeübt wird, läßt sich nicht verleugnen. und so habe ich mit den "KdT" eben wieder angefangen zu schreiben.

Felios Offline



Beiträge: 416

01.07.2004 22:41
#18 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Hey,schon ok...du kannst es ja versuchen ;-)

Gruß,
Felix

Schreiberlilly1 ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2004 04:12
#19 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Hallo,

dann will ich auch mal meinen Senf dazugeben und mich ein wenig vorstellen.
Mein Name ist Constanze, werde aber nur Conny genannt.

Nick: Schreiberlilly oder Schreiberlilly1, die 1 kommt daher, weil ich mit dem Namen auf mehrern Foren angemeldet bin. Den Namen Schreiberlilly hat mir mein Mann mal im Spass verpasst und ich fand den so süß.
Alter: 31 ( aber nicht mehr lange, werde demnächst 32 )
Größe: 1,56 m
Beruf: gelernte Verkäuferin, jetzt aber Hausfrau und Mami
Kids: 3 davon 2 Jungs ( 9 und 12 Jahre ) und ein Mädel ( 1 Jahr )
Veröffentlichungen: Mein 1. Kinderbuch, und in zwei Anthologien, einmal mit Gedichten und einmal mit Kurzgeschichten
Zukunftsträume: eine eigene Bibliothek mit Kamin, Kinderbuchautorin zu sein

Wie ich zum Schreiben kam:
Ich habe immer viel gelesen und seit ich 9 Jahre alt war, wollte ich Autorin werden. Mein erstes Gedicht schrieb ich mit 12. Meine ersten beiden Kindergeschichten habe ich auch noch per Hand geschrieben, wir hatten damals noch keinen PC.
Richtig intensiv schreibe ich erst seit Sommer 01. Ich schreibe meistens nur nachts, da habe ich die nötige Ruhe dazu. Tagsüber käme ich auch gar nicht dazu.

Irgendjemand schrieb hier, sie würe für ihre Mutter schreiben, das finde ich toll. Meine Mutter hat leider überhaupt kein Interesse für meine Schreiberei, sie kann damit nix anfangen. Ich schreibe vornehmlich für Kids und wenn ich in den Schulen meiner Jungs Lesungen gebe und meine Geschichten bei den Kids gut ankommen und ich in glückliche Kinderaugen schaue, ist das für mich der schönste Lohn.

karona Offline



Beiträge: 124

02.07.2004 09:47
#20 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Ein toller Thread ist das hier geworden. Aber wenn ich Euch so lese drängt sich mir immer wieder eine Frage auf. Weshalb wollt ihr nicht mal an einer Zwergenparade teilnehmen *gg*? Ich habe Kontakte zu jemanden der ständig Nachwuchssorgen hat. Ist ja auch kein Wunder bei Durchschnittsgrößen die inzwischen im 2 Meter Bereich liegen.

Jedenfalls ein Kompliment, von Euch können andere Foren nur träumen.

LG Katrin

Miss Rainstar Offline




Beiträge: 1.967

02.07.2004 14:06
#21 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

@ karona

*lol* zwergenparade... aber eines kann ich dir versichern, eine muse ist so ein terrorist (für mich) nicht!

manchmal bin ich so gestresst durch den bengel, das ich mich regelrecht zum schreiben zwingen muss.

ich fühl mich in diesem forum auch seeeehr wohl. leute, ihr seid einfach klasse hier!!!!

brombeeer Offline




Beiträge: 135

02.07.2004 14:24
#22 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Dem muss ich mich gleich anschließen. Ich bin zwar noch nicht allzu lange hier, aber seit ich auf diese Seite gekommen bin, bin ich gerne hier. Man kann sich gut "unterhalten", es herrscht ein super Umgangston ... was will man mehr? Außerdem gibt's hier jede Menge nette Leute (Lob an euch )

Bianca Offline




Beiträge: 98

02.07.2004 14:51
#23 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Dem schließ ich mich voll an!

Wanderin Offline



Beiträge: 179

02.07.2004 17:08
#24 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Ich auch!

Lieber Gruß,
Wanderin

karona Offline



Beiträge: 124

02.07.2004 19:04
#25 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Sagte ich doch !

Schreiberlilly1 ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2004 19:09
#26 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Hallo ihr Lieben,

ich kann das nur unterschreiben, ich fühl mich hier auch sehr wohl.
Man kann hier auch mal diskutieren, ohne dass man geich niedergemacht wird. Ich habe in der Hinsicht schon einiges erlebt, dass mit Dreck um sich geworfen wird. Hier geht es sehr harmonisch ab und der Ton stimmt. Man kann auch eine negative Kritik in netten Worten formulieren.

Loley Offline



Beiträge: 53

06.03.2005 22:14
#27 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Halli Hallo,
bin noch nicht so lange hier im Forum, aber euer Thread war doch wirklich toll (habt ihr ja auch selbst so gesagt ) Warum ist das denn hier eingeschlafen?
Oder hab ich irgendeine Seite übersehen ?
Nee, wohl nicht...

Naja, vielleicht wird das ja mal wieder etwas...
LG Loley

Schreiberling Offline




Beiträge: 2.222

07.03.2005 07:39
#28 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Hallo Loley,
willkommen bei uns. Hier geht es gemächlich zu, und ich schwanke immer zwischen, "Das ist doch gut so" und "schade"
Laß es dir gut gehen, und viel Spaß hier bei uns
Viele Grüße
vom Schreiberling

Loley Offline



Beiträge: 53

07.03.2005 17:05
#29 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Danke Schreiberling für die Begrüßung ,

tatsächlich, von anderen Foren ist man etwas mehr Aktion gewöhnt aber soll ja nicht negativ sein, etwas Ruhe
Naja, hoffe auf viel Gesprächsstoff.
Auf bald, Loley

Schreiberling Offline




Beiträge: 2.222

07.03.2005 18:12
#30 RE: Stellt euch doch mal vor ... Antworten

Hallo Loley,
bist Du das auf der HP, die du in deinem Profil nennst?
Wie wärs, wenn du dein Buch bei uns vorstellst? Alles was ich dazu brauche ist eine Leseprobe, eine Kurzbeschreibung - worum es in dem Buch geht, und eine Vorstellung der Autorin. Schau mal, was die anderen bei uns so von sich preisgeben.
Das alles zusammen maile an Schreiberling@aol.com
Und wenn vorhanden, die ISBN und Links zu deiner HP und der des Verlages nicht vergessen.

Viele Grüße
vom Schreiberling

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de